Nach dem Unwetter mit Wassereinbruch und Deckeneinsturz in unserem Kartenbüro arbeiten wir jetzt in improvisierten Büroräumen an der Rückabwicklung der Konzertsaison 2020.

Wir bearbeiten zunächst die Rückerstattungen Ihrer Konzertkarten, und erst im zweiten Schritt werden wir die Spendenquittungen versenden, bitte haben Sie Geduld mit uns!

Für die Konzertkarten-Buchungen haben wir vier Monate von Dezember bis April benötigt. Nun hoffen wir, die Rückabwicklung in 4-6 Wochen zu schaffen. Bitte sehen Sie von Nachfragen zu Ihrem gesendeten Auftrag ab, und bitte lösen Sie keine Doppel-Aufträge aus.

Vielen herzlichen Dank!

Miriam Kunz
Geschäftsführerin Weilburger Schlosskonzerte

Liebe Besucher und Freunde der Weilburger Schlosskonzerte,

die Würfel sind gefallen. Die Bundesregierung untersagte am 30. April 2020 Veranstaltungen mindestens bis zum 31. August 2020.

Bereits am 29.4.2020 haben wir uns in Absprache mit dem Bürgermeister der Stadt Weilburg, Dr. Hanisch schweren Herzens dazu entschlossen, unsere Musikfestspiele für diesen Sommer komplett abzusagen. Wir wollten aber die Pressekonferenz der Bundesregierung am 30. April noch abwarten, um ganz sicher zu gehen und die richtige Entscheidung zu treffen. weiterlesen...

 

Ihre Konzertkarten

Alle Kunden, die Karten gekauft haben, wurden von uns persönlich per Mail oder per Post benachrichtigt. Sie müssen nicht selbst aktiv werden. Auf Wunsch erhalten Sie den kompletten Kartenpreis (ohne Bearbeitungsgebühr) zurück; ein Formular zur Rückerstattung lag bei.

Sollten Sie noch nichts von uns gehört haben, melden Sie sich bitte bei uns.

Wenn Sie keine Konzertkarten haben, uns aber helfen möchten, dann freuen wir uns über jede noch so kleine Spende.

Stiftung Weilburger Schlosskonzerte:

Kreissparkasse Weilburg

IBAN DE33 5115 1919 0100 4866 04 (BIC: HELADEF1 WEI)


Ausblick auf die Weilburger Schlosskonzerte 2020

Das Klavierduo Lucas & Arthur Jussen

  • 04.07.2020
  • 20:00 Uhr

Lucas & Arthur Jussen, Klavier
Württembergisches Kammerorchester Heilbronn
Dirigent: Case Scaglione

Infos & Karten

Wow!

  • 27.06.2020
  • 20:00 Uhr

Annelien van Wauwe, Klarinette
Südwestdeutsches Kammerorchester Pforzheim
Dirigent: Douglas Bostock

Infos & Karten

Eröffnungskonzert: Zum 250. Geburtstag von Ludwig van Beethoven

  • 05.06.2020
  • 20:00 Uhr

Alexander Krichel, Klavier
Staatskapelle Weimar
Dirigent: Benjamin Reiners

Infos & Karten

Publikumsliebling Olga Scheps

  • 11.07.2020
  • 20:00 Uhr

Olga Scheps, Klavier
Staatskapelle Halle
Dirigentin: Ariane Matiakh

Infos & Karten

Liebes „Publikum des Jahres“,

 

wie sehr ich mich freue, Sie heute so begrüßen zu dürfen! Mit großem Engagement haben Sie bei concerti für uns abgestimmt und nur deshalb dürfen wir uns mit diesem wundervollen Titel schmücken, vielen Dank! Gerne wiederholen wir unser Dankeschön an Sie: Mit einem Glas Sekt für jeden Besucher
werden wir Sie überraschen – wann? Das bleibt noch unser Geheimnis! In 2020 feiern wir Komponisten mit besonderem Datum: Kein Geringerer als Ludwig van Beethoven erblickte vor 250 Jahren das Licht der Welt, da ist es uns natürlich ein Vergnügen, diesen großen Komponisten vielfach zu ehren. Bereits unsere Eröffnung steht im Zeichen des großartigen Musikers. Max Bruch dagegen starb vor genau 100 Jahren. Ein Komponist, der wie – fast – kein anderer wundervolle Melodien ersann. Eine davon ist das Violinkonzert Nr. 1, gespielt von Newcomerin Noa Wildschut zusammen mit den Bochumer Symphonikern. Unser Anspruch, für alle etwas anzubieten, lässt uns quer durch die Musiklandschaft ziehen. So kommen auch die Liebhaber bester Blechmusik voll auf ihre Kosten: German Brass, tenThing, die hr-Bigband und das geniale Ensemble „Federspiel“ aus Österreich sorgen für Unterhaltung auf Spitzenniveau. An musikalischen Highlights besteht kein Mangel: Olga Scheps, Dorothee Oberlinger, Nareh Arghamanyan, Annelien van Wauwe, Anastasia Kobekina, Sabine Meyer – um nur die weiblichen Stars zu nennen – lassen die Herzen aller Musikfreunde höherschlagen und machen die  Konzertauswahl schwer.

Ich bin gespannt, bei welchem Konzert wir uns wiedersehen werden, und freue mich auf Sie!

Ihr Stephan Schreckenberger
Intendant

Wir beTONen das Sommerglück

In der einzigartigen Atmosphäre des Weilburger Schlosses hören Sie die Klassik-Stars unter freiem Sternenhimmel oder in den historischen Gemäuern der Orangerien und der Schlosskirche. Wie wäre es mit einem Glas kühlen Weißwein im blühenden Schlossgarten als Auftakt, noch bevor die Musiker ihre erste Note für Sie spielen…?

SCHLOSS-AMBIENTE

Das Weilburger Barockschloss bietet uns 5 zauberhafte Spielstätten.

FREILUFT-KLÄNGE

Der Renaissancehof mit seiner „Konzerthallen-Akustik open air“.

MUSIK FÜR ALLE

Kinderkonzerte und Classical Freestyle – ein guter Anfang!

FÜR ALLE SINNE

Genuss-Akkord: Kulinarische Ouverture, Duftender Schlossgarten, Schönheit für Ohr & Auge…

Helfer gesucht

Tausend Erfahrungen, tolles Team und Taschengeld

Wir suchen Dich

Gesamtprogramm 2020

Das komplette Programmbuch 2020

Programm 2020

Mitglieder-Vorteile

Vorab die besten Karten sichern und Mitgliedskonzert erleben!

Jetzt informieren

Schönwetterkarten

Eine Besonderheit bei Konzerten im Renaissancehof.

mehr erfahren