Trompetengebläse

  • 09.06.2017
  • 20:00 Uhr
  • Reinhold Friedrich, Trompete , Simon Höfele, Trompete , Polnische Kammerphilharmonie Sopot , Wojciech Rajski, Dirigent
  • Renaissancehof
  • Orchester , Solisten
  • Preise
Kat. II 38,00EUR
Kat. III 24,00EUR
Kat. III Hofloge (für Gehbehinderte nicht erreichbar) 24,00EUR
Kat. IV Hofloge (für Gehbehinderte nicht erreichbar) 18,00EUR
Chorempore (Hörerplätze, für Gehbehinderte nicht erreichbar) 15,00EUR
Schönwetterkarte Kat. V 23,00EUR
Schönwetterkarte Kat. VI 16,00EUR
Kinderkarte (bis 12 J., gilt nicht für Kat. I) 10,00EUR
Kulinarische Ouvertüre 12,00EUR
Karten

Reinhold Friedrich & Simon Höfele, Trompete
Polnische Kammerphilharmonie Sopot
Dirigent: Wojciech Rajski

Werke von Joseph Haydn, Johann Nepomuk Hummel und Ludwig van Beethoven

Reinhold Friedrich ist seit langem ein Publikumsliebling der Weilburger Schlosskonzerte.

In diesem besonderen Konzert zeigt er neben seinem Spiel indirekt auch sein gutes Gespür für junge Trompeter: Simon Höfele ist Friedrichs Student an der Karlsruher Musikhochschule und seit 2016 im Nachwuchsprogramm des "SWR2 New Talent".

Trompetenkunst und Können der absoluten Spitzenklasse

 

Auf Vorbestellung reicht das Hotel Zur Krone Löhnberg ab 60 Minuten vor Konzertbeginn einen Antipasti-Teller als Kulinarische Ouvertüre in der Oberen Orangerie. Bitte tragen Sie bei Ihrer Kartenbestellung die gewünschte Anzahl ein.

 

Bei ungünstiger Witterung wird das Konzert in die Schlosskirche verlegt. Einen Saalplan zu Ihrer Orientierung finden Sie hier.

 

Renaissancehof

Sitzplan

Sponsor