Stars von morgen

  • 19.06.2020
  • 20:00 Uhr
  • Noa Wildschut , Bochumer Symphoniker , Anja Bihlmaier, Dirigentin
  • Renaissancehof
  • Solisten , Orchester
  • Preise
Kat. I 49,00EUR
Kat. II 38,00EUR
Kat. II Hofloge (für Gehbehinderte nicht erreichbar) 38,00EUR
Kat. III 24,00EUR
Kat. III Hofloge (für Gehbehinderte nicht erreichbar) 24,00EUR
Kat. IV Hofloge (für Gehbehinderte nicht erreichbar) 18,00EUR
Chorempore (Hörerplätze, für Gehbehinderte nicht erreichbar) 18,00EUR
Kinderkarte (bis 12 J., gilt nicht für Kat. I) 10,00EUR
Schönwetterkarte Kat. V 25,00EUR
Schönwetterkarte Kat. VI 18,00EUR
Kulinarische Ouvertüre 12,00EUR
Kulinarische Ouvertüre (vegetarisch) 12,00EUR
Kulinarische Ouvertüre mit Sommer-Cocktail 17,00EUR
Kulinarische Ouvertüre mit Sommer-Cocktail (vegetarisch) 17,00EUR
Karten

Max Bruch – Violinkonzert Nr. 1 g-Moll op. 26
Johannes Brahms – Drei „Ungarische Tänze“ WoO 1


Rolando Villazón präsentierte 2016 die junge Geigerin in seiner Sendung „Stars von morgen“.
Zu Recht! Noa Wildschut verzaubert nach Sekunden. 18 Jahre jung, hat sie bereits ihren Platz in der
internationalen klassischen Musikszene eingenommen.

„Ein Wunder an Musikalität, originell, spontan, immer frei.“ (Süddeutsche Zeitung)

Schon fast ein Kosename für das Orchester: Die BoSys sind wieder zu Gast in Weilburg.

Auf Vorbestellung reicht das Hotel Zur Krone Löhnberg ab 60 Minuten vor Konzertbeginn einen Antipasti-Teller als Kulinarische Ouvertüre in der Oberen Orangerie. Die Kulinarische Ouvertüre kann auch zusätzlich mit einem Sommer-Cocktail gebucht werden, der in der Pause gereicht wird. Bitte wählen Sie diesen aus und tragen Sie bei Ihrer Kartenbestellung die gewünschte Anzahl ein.

Bei ungünstiger Witterung wird das Konzert in die Schlosskirche verlegt. Einen Plan zur Orientierung finden Sie hier.

Foto N. Wildschut: Marco Borggreve
Foto A. Bihlmaier: Neda Navaee
Foto Bochumer Symphoniker: Christoph Fein, Essen

 

(Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.)

Renaissancehof

Sitzplan

Sponsor