Perspektivwechsel – Teil 1: „Reise ins Innere“

  • 26.07.2019
  • 20:00 Uhr
  • Benedict Kloeckner, Violoncello , Nina Gurol, Klavier
  • Untere Orangerie - Freie Platzwahl
  • Preise

Johanna Ruppert, Violine
Benedict Kloeckner, Violoncello
Nina Gurol, Klavier

Werke von F. Schubert, F. Rzewski und M. Weinberg
Neuland – Gesprächskonzert für Neugierige!
Neu bei den Weilburger Schlosskonzerten: 1 Thema – 3 Konzerte!

In drei Konzerten (26.7. / 27.7. / 28.7.) führen junge Musiker/Innen ihr Publikum in die Welt der Musiker. Sie zeigen, was Musikmachen für sie bedeutet, was sie empfinden, was sie bewegt und motiviert. Die Hörer erleben die Perspektive der Musiker. Ein völlig neues Format und ein spannendes Wagnis für uns als Veranstalter.
Teil 1: Coming together – Zusammenkommen, Gemeinschaft, Miteinander.
Das ist das Motto des 1. Teils. Startschuss für eine Reise in das Innerste der Musik. Lasst uns neugierig
werden, uns gemeinsam öffnen, suchen und eintauchen in die Tiefe der großen musikalischen Welt.
Mit Zitaten aus Rzewskis „Coming together“.

Auf Vorbestellung reicht das Hotel Zur Krone Löhnberg ab 60 Minuten vor Konzertbeginn einen Antipasti-Teller als Kulinarische Ouvertüre in der Unteren Orangerie. Bitte wählen Sie diesen aus und tragen Sie bei Ihrer Kartenbestellung die gewünschte Anzahl ein.

Foto Johanna Ruppert: Franziska Zeschick
Foto Benedict Kleockner: Marco Borggreve
Foto Nina Gurol: Sihoo Kim

(Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.)

Untere Orangerie - Freie Platzwahl

Sponsor