Martin Stadtfeld & Benedict Kloeckner

  • 23.06.2018
  • 20:00 Uhr
  • Martin Stadtfeld, Klavier , Benedict Kloeckner, Violoncello
  • Untere Orangerie - mittig
  • Solisten
  • Preise
Kat. II 59,00EUR
Kat. III 49,00EUR
Kinderkarte (bis 12 J., gilt nicht für Kat. I) 10,00EUR
Kulinarische Ouvertüre 12,00EUR
Kulinarische Ouvertüre (vegetarisch) 12,00EUR
Karten

Benedict Kloeckner, Violoncello
Martin Stadtfeld, Klavier


Ludwig van Beethoven – Sonate A-Dur für Violoncello und Klavier op. 69
Felix Mendelssohn Bartholdy – Sonate Nr. 2 für Violoncello und Klavier op. 58
Johann Sebastian Bach – Sonate g-Moll für Viola da Gamba und Cembalo BWV 1029


An diesem Abend steht die Symbiose aus Klavier und Violoncello im Mittelpunkt. So verschieden
die beiden Instrumente auch sind, so perfekt ergänzen sich Kraft und Eleganz.
Ein Duo der Superlative. Herausragende Musiker und vollkommenes Zusammenspiel,
das sind die Zutaten unseres diesjährigen Premiumkonzertes. Erleben Sie Martin Stadtfeld
und Benedict Kloeckner hautnah in der Unteren Orangerie.

Auf Vorbestellung reicht das Hotel Zur Krone Löhnberg ab 60 Minuten vor Konzertbeginn einen Antipasti-Teller als Kulinarische Ouvertüre in der Unteren Orangerie. Bitte wählen Sie diesen aus und tragen Sie bei Ihrer Kartenbestellung die gewünschte Anzahl ein.

 

 

Foto Benedict Kloeckner: Marco Borggreve
Fotos Martin Stadtfeld: Marco Borggreve / Sony Classical

 

(Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.)

Untere Orangerie - mittig

Sitzplan

Sponsor