Festliches Jubiläumskonzert

  • 05.08.2022
  • 20:00 Uhr
  • Alexander Krichel, Klavier
  • Renaissancehof
  • Solisten , Orchester
  • Preise
Kat. III 34,00EUR
Kat. III Hofloge (für Gehbehinderte nicht erreichbar) 34,00EUR
Kat. IV Hofloge (für Gehbehinderte nicht erreichbar) 25,00EUR
Chorempore (Hörerplätze, für Gehbehinderte nicht erreichbar) 25,00EUR
Schönwetterkarte Kat. V 35,00EUR
Schönwetterkarte Kat. VI 25,00EUR
Kulinarische Ouvertüre 13,00EUR
Kulinarische Ouvertüre (vegetarisch) 13,00EUR
Karten

Alexander Krichel, Klavier
Philharmonie Pilsen
Dirigent: Chuhei Iwasaki

Ludwig van Beethoven
— Klavierkonzert Nr. 5 Es-Dur op. 73
— Sinfonie Nr. 5 c-Moll op. 67 „Schicksalssinfonie“

Alexander Krichel ist längst zum Liebling des Weilburger Publikums geworden! Deshalb darf er in der Jubiläumssaison natürlich auch nicht fehlen und spielt für uns das 5. Klavierkonzert Beethovens. Im zweiten Teil des Abends hören wir von der traditionsreichen Philharmonie Pilsen, gegründet 1946 als Pilsner Rundfunkorchester, die 5. Sinfonie Beethovens, eine der großartigsten und beliebtesten Sinfonien überhaupt. Die Philharmonie Pilsen erspielte sich im Laufe der Jahrzehnte internationales Renommee als eines der anerkanntesten tschechischen Orchester. Sie feierte umjubelte Auftritte auf berühmten Konzertpodien wie dem Herkulessaal oder dem Gasteig in München, der Tonhalle Zürich sowie der Berliner Philharmonie. Heute freuen wir uns auf das Debüt in Weilburg!

Auf Vorbestellung reicht das Hotel Zur Krone Löhnberg ab 60 Minuten vor Konzertbeginn einen Antipasti-Teller als Kulinarische Ouvertüre in der Oberen Orangerie. Bitte wählen Sie diesen aus und tragen Sie bei Ihrer Kartenbestellung die gewünschte Anzahl ein.

Bei ungünstiger Witterung wird das Konzert in die Schlosskirche verlegt. Einen Plan zur Orientierung finden Sie hier.

(Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.)

Fotos: Nikolay Lund, Jan Prengel

Renaissancehof

Sitzplan

Sponsor