Eröffnungskonzert

  • 31.05.2019
  • 20:00 Uhr
  • Raphael Christ, Violine , Bochumer Symphoniker
  • Schlosskirche
  • Solisten , Orchester
  • Preise
Kat. III 24,00EUR
Kat. III Hofloge (für Gehbehinderte nicht erreichbar) 24,00EUR
Kat. IV Hofloge (für Gehbehinderte nicht erreichbar) 18,00EUR
Chorempore (Hörerplätze, für Gehbehinderte nicht erreichbar) 15,00EUR
Kinderkarte (bis 12 J., gilt nicht für Kat. I) 10,00EUR
Karten

Bochumer Symphoniker
Leitung: Raphael Christ

Joseph Haydn – Ouvertüre zu „Il ritorno di Tobia“ und Ouvertüre zu „L‘incontro improvviso“
Wolfgang Amadeus Mozart – Konzert für Violine und Orchester Nr. 3 G-Dur KV 216
Ludwig van Beethoven – Sinfonie Nr. 2 D-Dur op. 36

Was, wenn ein Orchester sich Musik gänzlich ohne Dirigenten erarbeitet und vorsätzlich auf die Autorität mit Taktstock und Podest verzichtet? Dieser spannenden Frage gehen wir in „BoSy Pur“ nach, denn kaum etwas ist für die Spielkultur eines Orchesters wichtiger als waches, lebendiges und interaktives Musizieren. Ohne Dirigent sind die Ohren noch gespitzter und die Augen noch wacher. Man ist Solist unter Solisten, führt und lässt sich führen, im Stehen oder Sitzen und erlebt so einen neuen, spannenden Zugang zu bekannten Werken.
Wir versprechen Ihnen „BoSy Pur“ – und Sie erleben die Bochumer Symphoniker in ihrer pursten Form: lebendig, bewegend, authentisch und mitreißend.

Foto Rafael Christ: Geoffrey Schied
Foto Bochumer Symphoniker:Christoph Fein

(Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.)

 

 

Schlosskirche

Sitzplan

Sponsor