Die vier Jahreszeiten

  • 22.06.2019
  • 20:00 Uhr
  • Susanne Branny, Violine , Helmut Branny, Dirigent , Dresdner Kapellsolisten
  • Renaissancehof
  • Solisten , Orchester
  • Preise
Kat. I 49,00EUR
Kat. II 38,00EUR
Kat. II Hofloge (für Gehbehinderte nicht erreichbar) 38,00EUR
Kat. III 24,00EUR
Kat. III Hofloge (für Gehbehinderte nicht erreichbar) 24,00EUR
Kat. IV Hofloge (für Gehbehinderte nicht erreichbar) 18,00EUR
Chorempore (Hörerplätze, für Gehbehinderte nicht erreichbar) 15,00EUR
Schönwetterkarte Kat. V 23,00EUR
Schönwetterkarte Kat. VI 16,00EUR
Kinderkarte (bis 12 J., gilt nicht für Kat. I) 10,00EUR
Kulinarische Ouvertüre 12,00EUR
Kulinarische Ouvertüre (vegetarisch) 12,00EUR
Karten

Susanne Branny, Violine
Dresdner Kapellsolisten
Dirigent: Helmut Branny

Johann Pachelbel – Kanon in D-Dur
Jean-Baptiste Lully – Le Triomphe de l’Amour
Heinrich Ignaz Franz Biber – Battaglia
Antonio Vivaldi – Die vier Jahreszeiten, Solistin: Susanne Branny

Dieses Mal werden Sie nicht wissen, ob Sie wegen Vivaldis „Vier Jahreszeiten“, des berühmten Pachelbel-Kanons oder Bibers Schlachtgetümmel „La Battaglia“ ins Konzert gehen wollen. Aber: Sie wollen gehen! Auf dem Programm stehen die absoluten Highlights der Barockmusik. Helmut Branny und die Dresdner Kapellsolisten sind Garanten für mitreißende, vitale Interpretationen und große Gefühle bei uns in Weilburg.

Auf Vorbestellung reicht das Hotel Zur Krone Löhnberg ab 60 Minuten vor Konzertbeginn einen Antipasti-Teller als Kulinarische Ouvertüre in der Oberen Orangerie. Bitte wählen Sie diesen aus und tragen Sie bei Ihrer Kartenbestellung die gewünschte Anzahl ein.

Bei ungünstiger Witterung wird das Konzert in die Schlosskirche verlegt. Einen Plan zur Orientierung finden Sie hier.

Foto Dresdner Kapellsolisten: Frank Höhler
Foto Susanne Branny: Matthias Creutziger

(Angaben ohne Gewähr, Änderungen vorbehalten.)

Renaissancehof

Sitzplan

Sponsor